Alleinerziehend & trotzdem ortsunabhängig arbeiten?

Das willst du auch?!

Wir läuten die nächste Runde für den Kurs: „Alleinerziehend online durchstarten“ ein!
Bis zum 3.12.21 um 22:00 Uhr kannst du dich anmelden!

„Alleinerziehende…

…können definitiv alles rocken, aber haben ein paar Herausforderungen mehr im organisatorischen und emotionalen Bereich, die ihrem Erfolg in die Quere kommen können!“

Katja Wilpert

Klischee oder Wahrheit?

Alleinerziehende Mütter

haben es echt schwer!

Sie haben kein Geld, sind meistens abhängig vom Amt und müssen schauen, wie sie über die Runden kommen.

Sie sind immer gestresst und haben keine Zeit für sich selbst.

Eigentlich müssen sie eh alles allein machen,
dürfen tagein tagaus ihren Mann stehen und um ehrlich zu sein, sind sie im Großen und Ganzen echt arm dran!

Hand auf’s Herz!

Wie geht es dir dabei, wenn du diese Aussagen über alleinerziehende Mütter liest?

Kann es sein, dass du das ein oder andere Mal sogar mit dem Kopf genickt hast, obwohl dich doch eigentlich diese ganzen Klischees so richtig nerven?

Dann bist du hier genau richtig

Unsere Mission

Wir unterstützen dich als alleinerziehende Mutter dabei, wieder auf die Beine zu  kommen und dich mit einer online-gestützten Selbstständigkeit selbst zu verwirklichen.

Denn als Alleinerziehende landest du schnell in einer Schublade und wirst einfach immer unterschätzt!

Das darf sich jetzt ändern!

Unsere Motivation ist es, dir als alleinerziehende Mama einen neuen (beruflichen) Weg aufzuzeigen, mit dem du dir einen (Traum-)Job nach deinen Wünschen um deine kleine Familie bauen kannst, anstatt anders herum.

Damit kannst du endlich so selbstbestimmt leben, wie du es dir wünschst.

Und das JETZT- und nicht erst wenn deine Kids aus dem Haus sind!

Unser ganzheitlicher Ansatz berücksichtigt deshalb vor allem auch deine private Situation. Denn wenn du dich mit deinem Herzens-Thema selbständig machen willst, dann wirst du früher oder später auch all deine Herzens-Themen auf den Tisch serviert bekommen!

Wir kennen das & bleiben deshalb an deiner Seite! 🙂

Nervt es dich auch in der „Alleinerziehenden-Schublade“ festzustecken?

Hast du schon vieles ausprobiert, um über alle Alleinerziehenden-Hürden hinweg zu steigen? Aber du merkst, dass sobald du ein Problem gelöst hast, sich schon wieder der nächste große Stolperstein auf deinem Weg zeigt?

Kein Wunder sagen wir, denn wenn dein Kosmos gerade so aussieht, dass du…

  • – dich um alles ALLEINE kümmern musst
  • ständig am Limit bist und selbst zu kurz kommst
  • – den Kopf mit einer endlosen To-Do-Liste voll hast, die nie kleiner wird
  • – zu viele Baustellen gleichzeitig bearbeiten musst usw.

kannst du gar nicht vorankommen! Wie soll das auch gehen?

Auch wenn du als Alleinerziehende zu Außerordentlichem im Stande bist und für uns jetzt schon eine „Wonder Woman“ bist, kannst du das alles niemals ganz ALLEINE schaffen! Und solltest das auch nicht!

Das mussten wir damals auch erkennen…

Was du brauchst ist:

Ein Netzwerk

von helfenden Händen bei der Kinderbetreuung, deinem Alltag und allem, was dich sonst so aufhalten könnte.

die nötige struktur

die dir überhaupt zielgerichtetes Arbeiten in deinem Business ermöglicht.

Eine Tätigkeit

die dir richtig Spaß macht und dich nicht auslaugt.

Ein vernünftiges Gehalt

das dich, deine Kinder und deine Vorstellungen vom Leben finanziert.

flexible Zeiteinteilung

um Unternehmerin und Mama zu gleichen Teilen sein zu können.

Mut

um an DICH und deinen Erfolg zu glauben und zu starten.

Oje oje,
wie sollst du das nun alles schaffen, fragst du dich jetzt?

Der Reihe nach! Eins nach dem anderen…

Verschaffe dir erst einmal einen Überblick über deine Situation.

Definiere dann, was deine persönlichen Werte, Ziele und Rahmenbedingungen sind.

Achte darauf, dass sich deine Geschäfts- Idee hier zu 100% einfügt, sonst arbeitest du gegen dich selbst.

Überprüfe, wie du deinen Alltag strukturieren musst, um alles unter einen Hut zu bekommen.

Schaffe dir ein Netzwerk, das dir unter die Arme greift.

Fang an deine Geschäftsidee umzusetzen und Geld zu verdienen.

LOS! Geh für deine Träume!

Klingt doch schon viel besser oder?

Und es gar nicht so schwer, wie du denkst.
Wir helfen dir gerne dabei, deine Realität so zu gestalten,
wie du sie dir erträumst und das nicht erst,
wenn die Kinder aus dem Haus sind –
sondern JETZT!

Diese Frauen machen es vor:

Anna, Entspannungscoach

https://die-entspannungsfee-berlin.de

Instagram: deineentspannungsfee

„Ich kann viel flexibler Termine im Alltag wahrnehmen und einbauen und vor allem auch meine Kinder Zuhause betreuen, was im Lockdown extrem wichtig war.“

„Online kann ich viel flexibler und effizienter arbeiten. Es nimmt so viel Hektik aus meinem Alltag mit meinem Sohn, wenn die Weg wegfallen und ich von überall aus arbeiten kann.“

Beatrice, Inhaberin eines Keramikcafés

https://bittersuess-cafe.de

Instagram: mama.geht.malen

„Ich kann mein Angebot überregional anbieten und meine Zeit frei einteilen. Dadurch habe ich mehr Zeit für mich und meine Kinder.“

Jetzt mal Tacheles…

Wer sind wir?

Mit dem Status: „alleinerziehend“ haben wir uns beide sehr schwer getan, denn es wird immer etwas Negatives damit verbunden, was wir aber gar nicht leben.

Wir sind Iva und Katja!

Zwei Freundinnen, beide alleinerziehend und beide seit Jahren selbständig.
Iva ist unsere Mindset-Coachin und fühlt dir als Heilpraktikerin für Psychotherapie gerne mal auf den emotionalen Zahn. Katja ist unsere Herzblut-Gründungsberaterin für Frauen, denn Frauen gründen einfach anders!

Wir arbeiten gerne online, um die Flexibilität zu haben, die wir für unsere kleinen Zwerge brauchen. 

Denn unser Leben ist schön! 

Wir lieben, was wir tun! Wir reisen gerne! Wir arbeiten zeit- und ortsunabhängig! Damit sind wir alles andere als fremdbestimmt. Und wann immer die Kids uns brauchen – wir sind da!

Das ist ein Ziel, das wir in den letzten Jahren für uns erreicht haben!

Dafür durften wir aber auch durch viele Täler ziehen, sowohl privat als auch geschäftlich. Denn ganz so einfach war das alles nicht… Auch wir blieben nicht vor Ängsten, Sorgen, Zweifeln, Liebeskummer, kranken Kindern und kurzen Nächten verschont! Und da reden wir noch gar nicht über die aktuellen Herausforderungen durch den Virus, der es uns als Alleinerziehenden besonders schwer macht!

Trotzdem war unser Schmerz zu groß, als dass wir uns irgendwo eingeordnet hätten und uns mit dem Stempel „Alleinerziehend“ zufrieden  gegeben hätten. Also blieb uns gar nicht anderes übrig, als unermüdlich an unseren Visionen zu feilen und loszugehen!

So haben wir es geschafft, mit kleinen Kids, ohne Partner an der Seite und mit allen Rahmenbedingungen, die uns von außen übergestülpt wurden, uns trotzdem oder vielleicht genau deshalb, ein selbstbestimmtes Leben in emotionaler Freiheit zu gestalten.

Mit dem passen wir nun absolut nicht mehr in die klassische alleinerziehende-Mami-Schublade!

Das sagen andere über uns:

Eure liebevollen, ehrlichen Hinweise habe ich sehr zu schätzen gelernt, denn sie haben mich immer wieder auf den richtigen Pfad gelenkt und das werde ich sehr vermissen.

Ich habe erkannt, dass ich über ein beachtliches Maß an Beharrlichkeit, Durchsetzungsvermögen und Umsetzungsbereitschaft verfüge. Mein Mindset darf noch aufholen. Aber ich spüre, dass ich es schaffen kann.

Beatrice, Inhaberin eines Keramikcafés

https://bittersuess-cafe.de

Instagram: mama.geht.malen

Vom ersten Moment an hat man zwei erfolgreiche und warmherzige Frauen wie euch an der Seite, die an einem glauben und einen Weg zeigen, trotz familiären Verpflichtungen erfolgreich ein Unternehmen auf zu bauen. Ich habe durch euch den Spaß am Marketing entdeckt, festgestellt dass ich die technischen Anforderungen doch recht schnell verstehen und umsetzen kann und gelernt habe, wann welches Tool am sinnvollsten ist.

Dadurch, dass ihr auch alleinerziehend seid und wisst, wie der Alltag so aussieht, gibt es von Anfang an eine Verbindung. Da habe ich mich gleich gut aufgehoben gefühlt. Ihr habt mich super kompetent und aufmerksam bei meinem Weg in die Onlineselbstständigkeit geleitet und es macht Spaß mit euch zu arbeiten.

Denn hilfreiches Feedback kam immer sehr zeitnah und eure liebevollen Arschtritte haben mich motiviert weiterzumachen und voranzukommen 🙂

Helena, Reiseplanerin

Instagram: mamasreisen

Offen, direkt und herzlich.

Von der ersten Sekunde habe ich mich bei Katja und Iva sehr gut aufgehoben gefühlt und gedacht „Hier bin ich richtig!“.
In nur einer Stunde habe ich dank euch noch einmal erkannt, wie wichtig es ist, 
anzufangen und zwar mit dem, was schon da ist. Genau JETZT.

Das Coaching war mein persönlicher Startschuss und hat mich unglaublich motiviert. 

Fazit: Alles nicht so einfach wie ich dachte & alles einfacher als ich dachte!

Ich fühle mich sehr gut aufgehoben, immer locker immer positiv und immer für mich da in jeder Situation und Tageszeit. Immer super Ideen und Rückmeldungen und immer herzlich und geduldig.

Das Beste: ich habe gemerkt, wie schnell ich durch euer Coaching in die Puschen gekommen bin, schwupps stand die Idee und der Plan. Und ich kann mich tatsächlich strukturieren, wow…

Elena, Inhaberin eines Hofs

http://www.unterdenkiwis.com/

Ja, liebe Katja und liebe Iva, ich finde euer Alleinerziehend-anders-Coaching einfach sehr, sehr motivierend, inspirierend und vor allem auch kreativ.

Durch eure Hilfe habe ich es geschafft, meinen roten Faden, der sich durch mein Leben zieht und mein Herzensthema wieder zu entdecken und einfach meine vielen Ideen in eine klare Struktur zu bringen. Das hat mich ganz, ganz arg weitergebracht.

Ich empfinde die Zusammenarbeit mit euch sehr bereichernd, vertrauensvoll und einfach auch angenehm leicht. Also, ich kann euch nur von Herzen empfehlen!

Bist du jetzt neugierig geworden?